Zu Ostern: DAV erneuert Kampagne „Natürlich klettern“

| 30. März 2021 | Keine Kommentare

An Ostern beginnt traditionell die Sportklettersaison draußen. Wegen nach wie vor geschlossener Kletterhallen und Grenzen dürfte diese an den Felsen in Deutschland intensiver ausfallen als in normalen Jahren. Dabei werden nicht nur erfahrene Kletterinnen und Kletterer unterwegs sein. Sondern auch viele, die sich die ersten Male an die Felsen wagen. Entsprechend groß sind die Herausforderungen vor Ort: Wo parken? Wie zu den Einstiegen kommen? Wann und wo ist klettern überhaupt erlaubt? Die DAV-Kampagne „Natürlich Klettern“ informiert über die wichtigsten Regeln zum fairen und naturverträglichen Klettern.

Alle Infos zur Kampagne gibt es unter alpenverein.de/natuerlich-klettern

Fotos, Logos, Video & Co. zum Download gibt es im Beitrag „Bei „Natürlich klettern“ mitmachen? So geht’s“ ganz unten auf dieser Seite.

Stichworte:

Kategorie: Allgemein, Natur & Umwelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.