Wandergruppe: Kupfer – Jaspis – Pfad am 11. Mai

| 13. Mai 2014 | Keine Kommentare

Kleine Truppe – großartige Rundwanderung! Das war, auf den Punkt gebracht, unsere Wanderung am vergangenen Sonntag (20 km, 760 Hm, 8 Teilnehmer). Es war zwar eine lange Anfahrt bis Niederwörresbach (über 100 km), aber sie war es wert! Wir hatten das Glück der Unverzagten und das Wetter hielt nicht nur kräftige Schauer für uns bereit, sondern immer wieder auch ausgedehnte Sonnenabschnitte mit toller Wolkenbildung. Damit ergaben sich dann wirklich wunderschöne Ausblicke weit über den Soonwald hinweg. Diese Saar-Hunsrück-Traumschleife ist mit viel Liebe angelegt (perfekte Ausschilderung mit ansprechenden Holzwegweisern, viele Bänke und „Waldsofas“, abwechslungsreiche Wegführung durch Laubwälder und über kurzgemähte Wiesenwege) und wird sehr gut gepflegt. Die Höhenmeter verteilen sich einigermaßen gleichmäßig über die gesamte Strecke und durch den hohen Anteil „gut gefederter“ Wege lässt es sich sehr entspannt wandern. So waren am Ende alle froh und zufrieden dabei gewesen zu sein und als Erinnerung bleibt eine lohnenswerte Runde, die mit ihrem überwiegenden Laubwaldanteil sicher besonders im Frühjahr und Herbst beeindruckt.

Stichworte:

Kategorie: Wandergruppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.