Wandergruppe: Durchs Nettetal und übers Maifeld am 17. Mai

| 20. Mai 2015 | Keine Kommentare

Für Ursula Weber war es ihre Premiere als Wanderführerin und sie hat sie in jeder Hinsicht hervorragend absolviert! Eine wunderschöne Strecke hatte sie ausgesucht, auf der wir zunächst über etwa die Hälfte der gesamten Entfernung (21 km, 450 Höhenmeter, 16 Teilnehmer) dem Lauf der Nette auf angenehm beschatteten Wegen folgten und uns anschließend zurück über die offenen Höhen des Maifeldes durch die noch blühenden Rapsfelder bewegten. Das Wetter zeigte sich von seiner freundlichen Seite, Ursula hatte einen prima Mittagsrastplatz ausgesucht und gegen Ende der Rundwanderung legten wir noch einen kurzen Halt in der Ruine Wernerseck – mit einigen Erläuterungen von Ursula und Bruno zur Historie des Bauwerkes – ein, bevor wir uns zur abschließenden Einkehr in Plaidt begaben. Fazit: ein rundum gelungener Wandertag!

Stichworte:

Kategorie: Wandergruppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.