SEPA-Umstellung!

| 20. Dezember 2013 | Keine Kommentare

Umstellung der Lastschrifteinzüge vom Einzugsermächtigungsverfahren auf das SEPA-Basis-Lastschriftverfahren und weitere Nutzung Ihrer Einzugsermächtigung

wir nutzen zum Einzug Ihres Mitgliedsbeitrages die Lastschrift (Einzugsermächtigungsverfahren). Auch den Mitgliedsbeitrag für 2014 werden wir am 5. Januar 2014 noch nach diesem Verfahren einziehen.
Ab dem 1.2.2014 stellen wir auf das europaweit einheitliche SEPA-Basis-Lastschriftverfahren um und werden in den Folgejahren den Mitgliedsbeitrag für bestehende Mitgliedschaften jeweils zum 5.Januar einziehen (fällt der Fälligkeitstag auf ein Wochenen- de/Feiertag, verschiebt sich der Fälligkeitstag auf den 1.folgenden Werktag). Der Einzugsbetrag ergibt sich wie bisher aus der Beitragsordnung, wie sie in jeder Postille abgedruckt ist.
Die Umstellung Ihrer bestehenden Einzugsermächtigung in ein sogenanntes SEPA-Basislastschriftmandat wird von uns, der DAV Sektion Koblenz, durchgeführt. Für Sie entsteht kein zusätzlicher Aufwand. Dabei wird Ihre Kontonummer durch die IBAN (in- ternationale Kontonummer) und die Bankleitzahl durch den BIC (Schlüssel für das Kreditinstitut) ersetzt.

Neben den Erläuterungen im Verwendungszweck können Sie künftig Lastschriften zugunsten des DAV Sektion Koblenz auf dem Kontoauszug immer an

  • unserer Gläubiger-Identifikationsnummer DE49ZZZ00000744920 und
  • der Mandatsreferenznummer, die der Mitgliedsnummer entspricht

erkennen

Für evtl. Fragen zu diesem Thema stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Joachim Küster, Schatzmeister
DAV Sektion Koblenz e.V.
Kolonnenweg 7
56077 Koblenz

Gläubiger-Identifikationsnummer DE49ZZZ00000744920

Stichworte:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.