Grundkurs Fels alpin / Dolomiten – Noch Plätze frei!!!

| 18. April 2014 | Keine Kommentare

Klettern in den Dolomiten war und ist schon immer etwas Besonderes. In dieser einmaligen Berglandschaft erlernst Du die moderne Sicherungs- und Klettertechnik und deren Anwendungen im alpinen Gelände. Das Ziel dieser Kletterausbildung be- steht darin, leichte Genuss-Klettertouren im II.–III. Grad im alpinen Fels selbständig zu meistern. Die Lagazuoi-Hütte ist eine der höchstgelegenen Berghütten der Dolomiten und bietet einen guten Stützpunkt für eine Kletterausbildung in den nahen Klettergärten und alpine Mehrseillängen-Routen im Gebiet 5 Torri. Hütte: Die Lagazuoi-Hütte befindet sich auf dem Gipfel des Berges Lagazuoi am Falzaregopass, zwischen Cortina d‘Ampezzo und Gadertal. Am Rand der Naturparks von Fanes, Sennes und Dolomiti d‘Ampezzo.

Zum Anmeldeformular und den Bedingungen

Termin: 27.07. – 02.08.2014
Ort: Rifugio Lagazuoi, Dolomiten
Teilnehmerzahl: 5-6 Personen, noch Plätze frei! Für Anfänger geeignet!
Anmeldung Über die Sektionsgeschäftsstelle,  Telefon: 0261 / 79452
Anmeldeschluss: 30.04.2014
Ausbilder: Stefan Weichert, Janina Praass
Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Kletter- und Sicherungstechnik (z.B. Alpiner Grundkurs, Kletterschein, Schnupperoder Grundkurs Klettern), Schwindelfreiheit, gute Kondition
Ausrüstung: Info im Vortreffen
Ausbildungsinhalte:
  • Elementare, verschiedene Klettertechniken
  • Seil- und Sicherungstechniken
  • Klettern in der Toprope-Technik
  • Auswahl der richtigen Ausrüstung
  • Standplatzbau
  • Seilkommandos und Vorstiegstraining
  • Durchführung leichter Mehrseillängen-Routen
Gebühr: 250 Euro (zzgl. Übernachtung)

 

Stichworte:

Kategorie: Allgemein, Ausbildung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.