Freundschaftswandern mit DAV Fulda vom 03.09. bis 05.09.2016

| 7. September 2016 | Keine Kommentare

Die Sektion Fulda reiste am Samstag mit 14 Personen zum Treffen an. Treffpunkt war Lavadom Mendig. Mit einem kurzen Film über den Vulkanismus und im Anschluss Besichtigung der Lavakeller begann unser 3-Tage Treffen.

In Leutesdorf waren die Gäste untergebracht. Am späten Nachmittag gab es eine sehr informative Weinprobe bei einem Winzer.

Start unserer gemeinsamen Wanderung am Sonntag war Rheinbrohl. DAV Koblenz beteiligte sich mit 11 Teilnehmern an diesem Tag. Gewandert wurde überwiegend auf dem Rheinsteig nach Leutesdorf (14,5 km, ca. 420 hm, 25 Teilnehmer). Traditionell bei diesen Treffen bringt Fulda ein „Fuldaer Frühstück“ für alle mit. Das Wetter war Gott sei Dank besser als erwartet. Nur am Nachmittag gab es teils heftige Regenschauer. Der Abschluss war im Leyschen Hof in Leutesdorf.

Für Montag wurde ein Besuch von Maria Laach gewünscht. Besichtigung von Basilika, Gärtnerei, Kunstladen etc. Zum Abschluss eine kleine Wanderung zum Blockhaus Laacher See. Abschluss eines sehr harmonischen Treffens war das gemeinsame Essen im Blockhaus.

Text: Bruno Vey

Fotos: Hanne Fietze

Stichworte:

Kategorie: Wandergruppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.