Das Steinbruchfest kam bei allen gut an

| 22. Juli 2013 | Keine Kommentare

Koblenz. Beim 7. Steinbruchfest der Koblenzer Sektion des Deutschen Alpenvereins auf dem DAV-Gelände standen nicht nur die 2. Offenen Vereinsmeisterschaften im Bouldern auf dem Programm, die für viel Spannung sorgten. Es gab anlässlich der Feierlichkeiten zum 25-jährigen Hüttenbestehen auf dem Areal im Stadtteil Ehrenbreitstein des mit mehr als 4200 Mitgliedern größten Sportvereins im nördlichen Rheinland-Pfalz auch ein buntes Rahmenprogramm mit Leckereien vom Grill, Flohmarkt, Kuchenbüfett bis Slackline. Weitere Infos im Internet unter www.dav-koblenz.de Foto: Michael Schaust

RZ Koblenz und Region vom Freitag, 19. Juli 2013, Seite 38

Kategorie: Presse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.