Besuch der Jungmannschaft unserer Partnersektion Mittenwald Ostern 2003 auf der Teufelsley

| 20. März 2003

Am 18. April 2003 reisten unter Leitung von Thomas Rösch, 10 Mittenwalder in Richtung Norden. Ziel war unsere Hütte auf der Teufelsley in der schönen Eifel.
Im Oktober musste das Treffen verschoben werden, weil es aus terminlichen Gründen in Koblenz nicht passte. Nun hatte sich für Ostern die Hochtourengruppe bereit erklärt, die Organisation zu übernehmen.
Torsten Lenz der Jugendreferent nahm die Sache in die Hand und einige Helfer standen ihm zur Seite. Essen und Trinken war genügend vorhanden. Davon konnte ich mich selbst überzeugen. Es wurde an der Teufelsley und in Ettringen geklettert.

An einem Tag wurde die in der Nähe gelegene Engelsley oberhalb von Altenahr besucht und ebenso die Burgruine Aare. Man lernte sich in schöner geselliger Runde am Lagerfeuer näher kennen und es wurden Pläne für erneute Treffen geschmiedet. Ein Dankeschön geht an alle, die mitgeholfen haben, den Aufenthalt unserer Gäste so zu gestalten, dass sie sich wohlgefühlt haben.
Bleibt zu hoffen, dass sich die Jugend beider Sektionen bald wieder trifft. So können wir vielleicht erreichen das auch in Zukunft das gute freundschaftliche Verhältnis beider Sektionen erhalten bleibt.

Die Teilnehmer aus Mittenwald waren:
Thomas Rösch, Christoph und Max Schmidt, Sissy Stauner, Anne-Marie Hetstück, Frank Neumayer, Markus Heinrich, Alois Ostler, Martin Driessen und Christoph Hornsteiner.

Kategorie: Jugend

Kommentare sind geschlossen.