„Calmont-Klettersteig“

| 10. Mai 2001

Im Jahre 2001 wurde durch die Sektion Koblenz und einheimische Winzer, in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Mayen, am Calmont, Europas steilstem Weinberg an der Mosel, oberhalb von Ediger-Eller und Bremm, in einer Höhe von 200 – 300 m über die Mosel, ein einzigartiger Klettersteig installiert. Erweist eine Länge von 5 km auf und ist durch Krampen, sechs Leitern und einigen Stahlseilen mit einer Länge bis zu 25 m versichert. Ein Hochgenuss für jeden Bergwanderer oder einigermaßen trittsicheren und schwindelfreien Wanderer. Die offizielle Einweihung fand am 4. Mai 2002 im Rahmen einer Begehung statt. Dabei übergab die Sektion Koblenz eine Urkunde, in der die
offizielle Patenschaft durch die Sektion für den Steig übernommen wurde.

Kategorie: Sektionsnachrichten

Kommentare sind geschlossen.