Wandergruppe: Romantische Seenplatte Dreifelder Weiher am 5. August

| 8. August 2018 | Keine Kommentare

Für ihre zweite Leichtwanderung hatten sich Marie Luise und Ernst Mann die Westerwälder Seenplatte ausgesucht (15 km, 160 Höhenmeter, 14 Teilnehmer) und damit eine gute Wahl getroffen: mitten in der Hitzewelle war es hier einige Grad kühler als in Koblenz, es wehte ein angenehmer Wind und die Strecke verlief überwiegend im Schatten – damit war es richtig gut zu wandern! Dazu nicht zu viele Höhenmeter, welche wir gleichmäßig verteilt auf sehr schönen Wegen bewältigten; da musste dann nur noch die Einkehr stimmen und der Tag war rund! Hier gab es noch ein kurzes Erschrecken, als wir das kleine Pizza-Gefährt auf dem Anhänger entdeckten und zunächst annahmen, das wäre für uns – ein kleiner Gag der Wanderführer sozusagen! War’s aber nicht und nach weiteren knapp zwei Kilometern wartete dann die richtige Einkehr auf uns: im Golfclub von Dreifelden, wo es locker und lecker war!

Stichworte:

Kategorie: Wandergruppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.