Wandergruppe: Rheinsteig Tour II am 24. Juni

| 27. Juni 2018 | Keine Kommentare

In der zweiten Etappe auf dem Rheinsteig führte uns Jürgen Isselbächer am vergangenen Sonntag von Eltville nach Oestrich-Winkel (7 Tn, 21 km, 490 Hm). Das eigentliche Teilstück des Rheinsteigs war nur ca. 14 km lang, wurde jedoch von den Zuwegen vom Start bzw. zum Ziel mit je 3 km ergänzt. So hatten wir insgesamt eine ordentliche Wegstrecke auf der Höhe des Rheingaus zurückzulegen. Diese war jedoch bei angenehmen 21 °C und bedecktem Himmel gut zu bewältigen. Und so boten sich uns vom Rheinsteig aus immer wieder herrliche Ausblicke in das Rheintal und sogar Weitsichten in Richtung Mainz. Besonders sehenswert waren die Ortschaft Kiedrich, mit den gut erhaltenen Fachwerkhäusern, und das beschauliche Kloster Eberbach, auch bekannt als Filmkulisse für den Film „Der Name der Rose“. Der gut ausgeschilderte Weg führte uns immer wieder entlang und durch die Weinberge. Dabei wurde der Wanderweg nur in kurzen Abschnitten von Wald und Asphaltweg unterbrochen. Nach einer gemütlichen Einkehr in einem Weinlokal in Oestrich-Winkel haben wir am frühen Abend die Heimfahrt mit dem Zug in Richtung Koblenz angetreten.

 

Text: Dirk Neinaß

 

Fotos: Dirk Neinaß und Dieter Pelikan

Stichworte:

Kategorie: Wandergruppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.