Wandergruppe: Kannenbäckerrunde am 9. März

| 12. März 2014 | Keine Kommentare

Hätte Dirk Neinaß sich das Wetter für diesen Tag wünschen dürfen – es wäre wohl genau so ausgefallen wie es denn war! Zwar nicht gerade typisch für Anfang März, aber einfach klasse (halt nur nicht, wenn man Heuschnupfen hat)! Ebenfalls klasse, wenn nicht sogar „Klassiker“, waren einige der Streckenabschnitte, aus denen sich die Runde zusammensetzte: Brexbachschluchtenweg und Saynsteig – und die sind auch wirklich immer wieder ein Erlebnis (20 km, 500 Hm, 15 Teilnehmer). Dirk hat das dann mit einer ergänzenden „Nordschleife“ auf unsere Standardwanderungsdistanz von 20 Kilometern „aufgebohrt“ und auch hierfür sehr schöne Wege gefunden: über Caan, wo uns nach unserer Mittagsrast seine Freundin Tina mit Kaffee und Gebäck erwartete, hin zum Saynbach, dem wir ein gutes Stück folgten. Zurück ging es dann über halbschattige Waldwege zum Wanderstartpunkt in Nauort. Es war ein gelungener Tag, an dem wir viele schöne Eindrücke sammeln konnten!

Stichworte:

Kategorie: Wandergruppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.