Wandergruppe: Geopfad Tuffsteinweg am 27. November

| 29. November 2016 | Keine Kommentare

Bei zunächst unangenehm nasskalter Witterung startete Dirk Neinaß mit uns seine steinerne Rundwanderung (19 km, 450 Höhenmeter, 16 Teilnehmer) auf dem Geopfad Tuffsteinweg. Auf zahlreichen Informationstafeln an verschiedenen beeindruckenden Steinwänden fanden sich interessante Hinweise zur Entstehungsgeschichte und das kleine Tuffstein-Ausstellungsgemäuer am Ortsbeginn von Weibern zeigte anschaulich die verschiedenen Oberflächenbearbeitungsformen dieses Steines als Mauerstein. Das sich langsam bessernde Wetter – ja, es gab sogar ausgedehnte sonnige Abschnitte – und eine zünftige Mittagsrasthütte sorgten dafür, dass neben dem ansehnlichen Weiterbildungseffekt auch der Genussanteil bei dieser Wanderung nicht zu kurz kam.

Stichworte:

Kategorie: Wandergruppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.