Vortrag: Martin Engelmann – PERU – Weite der Anden

| 9. Januar 2019 | Keine Kommentare

Die Sektion Koblenz präsentiert

Martin Engelmann

 PERU –Weite der Anden

Der Vortrag findet am Montag 25. März 2019 – 19.30Uhr statt im

Haus Horchheimer Höhe –Soldatenfreizeitheim- Koblenz Von Galenstraße 1-5.

Die lebendige Live-Reportage führt zu den kulturellen Höhepunkten, die auf die Wurzeln Südamerikas verweisen. Sie gibt auch einen Einblick in das heutige Leben der Nachkommen dieser Hochkulturen. In bunte Stoffe gehüllte Kinder der Lama-Bauern besprenkeln die öden Hochebenen mit heiteren Farbtupfern, während im Hochgebirge die Zackenkonturen der Granitriesen durch die Schattenspiele windgetriebener Wolkenherden gespenstisch beleuchtet werden. Faszinierende Monumente der versunkenen Anden-Reiche – von Menschen erbaut, den Göttern geweiht – bestehen fort und tragen ihre Geheimnisse in die Gegenwart. Die lebendige Live-Reportage von Martin Engelmann gibt auch einen Einblick in das heutige Leben der Nachkommen dieser Hochkulturen. In bunte Stoffe

gehüllte Kinder der Lama-Bauern besprenkeln die öden Hochebenen mit heiteren Farbtupfern, während im Hochgebirge die Zackenkonturen der Granitriesen durch die Schattenspiele windgetriebener Wolkenherden gespenstisch beleuchtet werden. Aus einer kleinen Cessna gelingen sensationelle Luftaufnahmen der 2000 Jahre alten Linien von Nazca und Palpa in der peruanischen Wüste. Unterwegs auf dem Inkaweg nach Machu Picchu erkundet er die Monumente der einstigen Hochkultur, wandert auf endlosen Pfaden durch die majestätische Bergwelt der Cordillera Blanca, um schließlich an der Pazifikküste Caral, die älteste Stadt Amerikas zu erreichen. Martin Engelmann lässt sein Publikum an einer großartigen Bilderreise teilnehmen, auf den Spuren der letzten großen Geheimnisse Perus.

 

 

Vortragsbeginn 19.30Uhr – In der Pause u. vor dem Vortrag werden Getränke u. Speisen sowie Häppchen angeboten.

Kartenvorverkauf ab Anfang Februar 2019 bei:
DAV-Geschäftsstelle Koblenz Ehrenbreitstein – Kolonnenweg 7
Biwakschachtel Koblenz Löhrstrasse und Intersport Krumholz Mülheim-Kärlich.
AV-Mitglieder 7,00 € / Nichtmitglieder 9,00 €
Kartenreservierungen: DAV-Geschäftsstelle 0261-79452
Manfred Klaßmann – Vortragsreferent (06747-7155) od. (0176-44495253)

Stichworte: , ,

Kategorie: Aktuell, Sektion, Vorträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.