Soulmoves 2017 Part II Bergstation Hilden

| 19. Februar 2017 | Keine Kommentare

Am 18. Februar war es zum 2. Mal Zeit für die Soulmoves. Nach dem bekannten Auftakt vom Januar in Köln konnten wir diesmal in Hilden mit der Bergstation eine ganz neue super-mega-tolle Halle einweihen. Die Boulder waren etwas schwerer als beim Auftakt aber durch mehr Platz und das schöne Ambiente machte das Kämpfen durchaus viel Spaß. Den alle hatten und unsere Jüngsten konnten wieder ganz gut zeigen was sie drauf haben bei den Mini-Moves. Die Jugendlichen und Erwachsenen waren natürlich auch stark unterwegs, konnten jedoch aufgrund der brutal starken Konkurrenz nicht so glänzen. Aber Spaß ist ja bekanntlich das wichtigste bei einem Fun-Cup und den hatten wir wieder einmal. Text: O. González

Ergebnisse unter: https://ok.soulmoves.de/index.php?c=auswertung&m=ergebnisse

Stichworte:

Kategorie: Allgemein, Jugend, Wettkampf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.