NRW-Cup und Neoliet-Cup am 07.06.2008 Bochum

| 15. September 2008
NRW-Cup und Neoliet-Cup1.jpgParallel zum 1. NRW Cup 2008 wurde dieses Jahr mit dem Neoliet Cup auch der 1. Jedermann Cup 2008 in Bochum ausgetragen. Neben 66 NRW-Cup Teilnehmern nutzen 38 Jedermann-Cup Starter die Gelegenheit, sich zwischen ambitionierten und leistungsorientierten Kletter/innen zu mischen und mit Ihnen gemeinsam die brandneuen Qualifikationsruten zu Klettern.

Im NRW-Cup, über den man sich für die diesjährigen NRW-Landesmeisterschaft im Sportklettern qualifizieren kann, mussten bis zu 3 vorgegebene Qualifikationsrouten im Toprope und eine Finalroute Onsight im Vorstieg geklettert werden.

Beim Jedermann-Cup konnten in bis zu 10 Routen im Toprope und in 5 weiteren Disziplinen (Speed, Blindspeed, Wenig Züge, Jump, Kistenklettern) Punkte gesammelt werden. Beim Jedermann-Cup wurden zusätzlich zwei Altersklassen für alle über 25 und alle über 35 Jahre eingeführt. Es lohnte sich also auch für alle gestandenen Kletterinnen und Kletterer (viele Eltern der NRW-CUP-Starter sah man in der Wand) mitzumachen.

Natürlich war auch wieder der DAV-Koblenz mit einem großen Teilnehmerfeld am Start. Beim NRW-Cup starteten NRW-Cup und Neoliet-Cup2.jpgJohanna Quirmbach, Katharina Lubjuhn, Dagny Hilpert und Lukas Still bei der Jugend C, Lea Wickord bei der Jugend B, Laura Gürtler in der Jugend A, Birte Loichen und Marion Mannheim bei den Damen.

Neben etlichen NRW-Cup-Kletterern waren auch viele Neoliet-Cup-Teilnehmer am Start, die mit Ihren Leistungen durchaus auch beim NRW-Cup hätten starten können.

Für den DAV-Koblenz gingen hier Laura Geisler (weibl. Jugend C), Franziska Quirmbach (weibl. Jugend B), Dominik Erd (männl. Jugend B), Michael Günther (Herren), Stefan Weichert (Herren AK I), Heino Loichen und Martin Wagner (Herren AK II) an den Start.

Laura Gürtler und Lea Wickord konnten beide im Finale der weibl. Jugend B und A überzeugen. Nach ihren guten Qualifikationsrunden, kamen sie beide nach einer tollen Leistung auf den 2. Platz.

Bei den Damen zeigten besonders Marion Mannheim und Birte Loichen eine starke Leistung und zogen beide ins Finale ein. Hier kletterte Marion eine tolles Finale und sicherte sich den ersten Platz vor Denise Plück.

NRW-Sportklettercup 2008

Damen:

Marion Mannheim 1. Platz (38 Punkte) und Birte Loichen 4. Platz (27 Punkte)

Weibl. Jugend A:

Laura Gürtler 2. Platz (28+ Punkte)

Weibl. Jugend B:

Lea Wickord 2. Platz (28 Punkte)

Weibl. Jugend C:

Johanna Quirmbach 4. Platz (26 Punkte), Katharina Lubjuhn 5. Platz (25 Punkte) und Dagny Hilpert 6. Platz (19 Punkte)

Männl. Jugend C:

Lukas Still 10. Platz (13 Punkte)

Neoliet-Klettercup

Weibl. Jugend C:

Laura Geisler 1. Platz (53 Punkte)

Weibl. Jugend B:

Franziska Quirmbach 2. Platz (72,5 Punkte)

Männl. Jugend B:

Dominik Erd 3. Platz (91,5 Punkte)

Herren :

Michael Günther 3. Platz (111 Punkte)

AK I-Herren:

Stefan Weichert 1. Platz (114 Punkte)

AK II-Herren:

Martin Wagner 1. Platz (95 Punkte)
Heino Loichen 5. Platz (76 Punkte)

Kategorie: Jugend, Wettkampf

Kommentare sind geschlossen.