Klettersteige Schnupperkurs der Zweite in 2018

| 31. März 2018 | Keine Kommentare

Dank der hervorragenden Organisation der Geschäftsstelle mit Andrea Schwoll, die von der Anmeldung bis zur Durchführung die Kurse organisiert. Von uns war nur der Termin. Ihr war es gelungen, gleich zwei Kurse in diesem Jahr anzubieten und die Teilnehmer passend zusammen zu bringen. Ein Kurs für die „Wilden“ und einer mit überwiegend Kindern. Die Ausrüstung, Gurte und Klettersteigsets sind für Kinder ebenfalls verfügbar, hier sind die Teile deutlich kleiner aber auch besser von Kindern handhabbar. Der Gedanke liegt nahe, einen speziellen Kurs nur für Kinder und Eltern anzubieten.

Es ist erstaunlich zu erleben, wie Kinder sich beim Klettern bewegen und wo sie überall rauf und runterkommen. Mit der richtigen Anleitung und falls erforderlich mit Unterstützung auch sehr sicher und unfallfrei klettern.  Das Angebot an Klettersteigen im alpinen Bereich ist in Österreich und Italien auch für Kinder geeignet. Die Klettersteige in der Schweiz und Frankreich sind -weil später gebaut- eher sportlich, hoch, zu lang und zu schwierig.

Bei besten Bedingungen konnten die Erwachsenen und die Kleinen ihre Grenzen und Eignung im Klettersteig testen. Bestimmt wurde dem Einem oder Anderen an den Tagen danach der Klettersteig durch Muskelkater nochmal in Erinnerung gebracht. Insgesamt war es ein schönes Erlebnis an einem Tag, der extra fürs Klettern geschaffen war.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern, tolle unfallfreie Erlebnisse beim Klettersteig gehen.      Paul und Elke

Kategorie: Aktuell, Allgemein, Ausbildung, Ausbildungsberichte, Familiengruppe, Klettersteige, Neues aus der Ausbildung, Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.