Vortrag Herbert Raffalt „Austria Alpin“

| 19. November 2014 | Keine Kommentare

Am 5.1.2015 präsentiert die DAV Sektion Koblenz im Soldatenheim Koblenz, Horchheimer Höhe den Bergsteiger Herbert Raffalt.

Der Vortrag von Herbert Raffalt ist eine fotografische Hymne an das Land der Berge. Ein echtes Paradies für Wanderer, Kletterer, Bergsteiger und Skitourengeher: Weite Gletscher, steile Firne, himmelstrebende Grate und Wände mit griffigem Fels. Aus der unerschöpflichen Vielfalt präsentiert dieser Vortrag einige der höchsten und berühmtesten Gipfel in ihrer ganzen Größe und Schönheit. Darunter natürlich nationale Bergprominenz wie Dachstein, Großglockner, Großvenediger sowie die Dreiherrnspitze und die Ellmauer Halt, aber auch regionale Größen wie Hochschwab, Hochtor und der Grimmig. Vorgestellt werden die Normalwege für Sommer und Winter, aber auch klassische Routen, die zu den schönsten und erlebnisreichsten in den Alpen zählen.

Einzigartige Aufnahmen und informative Tipps lassen die Berge hautnah und unmittelbar erleben. Ein Thema für Genussbergsteiger und Gipfelsammler mit Zielen für ein ganzes Bergsteigerleben.

Herbert Raffalt ist staatl. gepr. Bergführer und Fotograf. Inmitten der Dachstein-Tauern-Region aufgewachsen, hat sich der „Bergnomade und Augenmensch“ schon früh seinen Lebenstraum erfüllt und seine Berg- und Fotoleidenschaft zum Beruf gemacht. Seit mehr als 25 Jahren ist der mehrfach ausgezeichnete, passionierte Fotograf mit seiner Kamera unterwegs.

Vor dem Vortrag (ab 18.00 Uhr) und in der Pause werden Getränke u. Speisen sowie Häppchen angeboten.

Zur Webseite von Herbert Raffalt

Kartenvorverkauf ab November 2014 bei:

DAV-Geschäftsstelle Koblenz Ehrenbreitstein,
Biwakschachtel Koblenz Löhrstrasse,
Intersport Krumholz Mülheim-Kärlich
Kanditurm Andernach.

AV-Mitglieder 7,00 € / Nichtmitglieder 9,00 €

Kartenreservierungen:  DAV-Geschäftsstelle 0261-79452

 

Manfred Klaßmann – Vortragsreferent

Stichworte:

Kategorie: Vorträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.