Freiwilligendienst im Sport bei der Sektion Koblenz des Deutschen Alpenvereins

| 26. August 2018 | Keine Kommentare

Die Sektion Koblenz des Deutschen Alpenvereins ist mit fast 6000 Mitgliedern der viertgrößte Sportverein des Sportbundes Rheinland. Zum 01. Oktober 2018 bzw. zum Anfang 2019 besetzt die Sektion Koblenz für ein Jahr eine Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD). Das FSJ/ der BFD im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung stehen im Mittelpunkt.

Einsatzbereiche sind u.a.

  • Mithilfe bei Organisation/Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Kurse der Sektion
  • Unterstützung der Geschäftsstelle
  • Öffentlichkeitsarbeit (Social Media, Homepage etc.)
  • Unterstützung beim Jugendtraining Bouldern/ Klettern

Voraussetzungen

  • Mitglied in einem Sportverein (im Idealfall im DAV) des Sportbundes Rheinland
  • Bereitschaft zu Wochenend- und Arbeitseinsätzen
  • EDV-Kenntnisse (Microsoft-Office)
  • Führerschein (Klasse B)
  • Erfahrungen in der sportlichen Jugendarbeit sind wünschenswert.

Die Dauer des Einsatzes ist auf ein Jahr begrenzt. Der Einsatzort ist Koblenz.

Wir bieten:

  • 39 Std Arbeitszeit pro Woche
  • Vergütung von 350€ pro Monat plus Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge
  • 26 Urlaubstage
  • Anerkennung von Wartesemestern für die Studienbewerbung
  • Anerkennung als praktisches Jahr für Fachabitur
  • Freistellung zu 25 vorgeschriebenen Bildungstagen (inkl. Übungsleiter- oder Fachlizenz im Sport)

Wir haben Ihr/ Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre/ Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis, evtl. Tätigkeitsnachweise, sportlicher Werdegang). Bitte senden Sie/ sende Du diese an:

DAV Sektion Koblenz
Kolonnenweg 7
56077 Koblenz

E-Mail: info@dav-Koblenz.de

Stichworte: , , ,

Kategorie: Aktuell, Sektion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.