Deutscher Bouldercup Köln, RLP Meisterschaft, Hessische Meisterschaft

Deutscher Bouldercup Teil 2, Stuntwerk Köln
Nach dem Auftakt der diesjährigen Bouldercup Serie in Hannover ging es am 9. und 10. April zur zweiten Station in das Stuntwerk nach Köln. Für Koblenz starteten Florian, Janina, Nima, Enzo und Johanna.
Für letztere war es der erste Start auf nationaler Ebene und das gleich unter erschwerten Bedingungen, denn in Ihrer Altersklasse, der weiblichen Jugend B, starteten über 60 Mädchen.
Die größte Schwierigkeit lag daher weniger in den anspruchsvoll geschraubten Bouldern, sondern darin sich in nur 2 Stunden möglichst wenig an den Bouldern zu warten und möglichst viele Versuche zu setzen.
Unsere kleine Jojo konnte dennoch Platz 56 belegen und viel Erfahrung sammeln, sodass sie demnächst sicherlich auch weiter vorne landen wird.
Enzo erreichte bei der männlichen Jugend B Platz 28 und konnte damit erneut Punkte für die Gesamtwertung sammeln. Nima wurde bei der Jugend A 38., Florian landete bei den 70 teilnehmenden Herren auf Rang 42 und Janina wurde bei den Damen 34.

Rheinland-Pfalz Meisterschaft
Auf der diesjährigen Rheinland-Pfalz Meisterschaft belegten unsere Herren Florian und Nima Platz 15 und 19, Janina verpasste bei den Damen als 7. knapp das Finale. Bei der männlichen Jugend belegten Nima (Jugend A) und Enzo (Jugend B) in der Rheinland-Pfalz Wertung zwei tolle 3. Plätze. Die kleine Jojo wurde bei der weiblichen Jugend B 14. in der offenen und 4. In der Rheinland-Pfalz Wertung. Unser jüngster Nachwuchs Mira Nebgen startete in der Jugend C und wurde dort 8., während ihre jüngere Schwester Greta in der Jugend D sogar Platz 5 erreichte.

Hessische Landesmeisterschaft
Eine starke Leistung lieferte Florian auf der Offenen Hessischen Meisterschaft am 23.4.2016 im Dynochrom Frankfurt. Mit 5 getoppten Bouldern in nur 6 Versuchen gewann er die Qualifikation. Im Finale lief es dann bei der Konkurrenz etwas besser, Platz 9 wurde es zum Schluss.

Hardmoves, Funky Fresh und Rocks Vol. 1
Neben den Meisterschaften waren Koblenzer Kletterer auch bei den Hardmoves sehr stark dabei, und erreichten für den Eifelblock einen tollen 13. Platz. Bei der Funky Fresh in St. Wendel erreichte Janina Rang 3 bei den Damen, sowie einen 1. Platz beim Rocks Vol.1 in Wittlich. Dort belegte Rebecca Platz 3 und unsere kleine Jojo gewann dort ebenfalls bei der weiblichen Jugend.
Text: Janina Praass

Stichworte:

Kategorie: Allgemein, Jugend, Wettkampf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.