41. Alpiner Grundkurs

| 19. April 2015 | Keine Kommentare

Bei schönstem Wetter und angenehmen Temperaturen wurde der 41. Alpine Grundkurs mit dem Wochenende auf der Teufelsley abgeschlossen. Mit 25 Teilnehmern war fast der gesamte Kurs vertreten. Am Freitag Abend wurden im letzten Theorieteil die Themen Naturschutz, Wissenswertes über den DAV und Versicherungsschutz behandelt. Nachdem Schneehuhn & Co. die Runde gemacht hatten, ging es zum gemütlichen Teil über.

Der Samstag war gefüllt mit Knotenkunde, Orientierung und Klettersteigbegehung. Diesmal, nicht wie beim 40. Kurs, bei optimalen Bedingungen. Da schmeckten die Steaks und Würstchen doppelt so gut.

Früh am Sonntag ging es dann weiter. Die am Samstag vorbereitete Tour wurde angegangen und drei Gruppen machten sich auf den Weg. Alle waren optimal vorbereitet, denn man traf sich nach 2 Stunden ohne Verluste an der Hütte.

Vielen Dank  an alle Teilnehmer. Uns hat es Spaß gemacht!!!

Thorsten, Uwe, Paul, Frank, Heike und Peter

 

 

 

Stichworte:

Kategorie: Ausbildungsberichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.